IMMUN KUR

„GOLDTOPAS“ VOLLEXTRUDIERTES KUR - FUTTER.

Alleinfuttermittel über die Dauer von 14 Tagen

Die Auswahl an Koifuttermitteln ist groß. Bei meinen Visiten immer wieder darauf angesprochen, dass die Entscheidung für das richtige Futter schwerfällt. Als Fachtierärztin für Fische fehlte mir jedoch im gesamten Sortiment ein Futtermittel, mit dessen Hilfe ich zum einen die Widerstandskraft der Koi verbessern und zum anderen die Koi besonders nach Stresssituationen wie z. B. Behandlungen bestmöglich unterstützen könnte. Jede Art von Manipulation und Veränderung stellt für die Koi eine enorme Belastung dar, bei der das Immunsystem gefordert und der Vitaminbedarf erhöht ist. In Zusammenarbeit mit einem Spezialfuttermittelwerk bekam ich die Möglichkeit, ein derartiges Futtermittel zu entwickeln und zu produzieren.
Kennzeichnend für dieses Spezialfuttermittel sind sein hoher Vitamin-, Mineral- und Spurenelementanteil sowie sein positiver Einfluss auf das Immunsystem. Eine solche Beeinflussung kann auf verschiedene Arten geschehen: durch Haltungsbedingungen, Stressvermeidung, gute und gesunde Ernährung oder auch durch  pharmakologisch wirksame Stoffe, die sogenannten Immunmodulatoren. Immunmodulierende Substanzen dienen entweder zur Dämpfung des Immunsystems (Immunsuppression) oder zur Steigerung der natürlichen Immunreaktion (Immunstimulation). Der von uns verwendete Immunmodulator „(1-3), (1-6) ß D Glucan“ gehört zur Gruppe der Immunstimulatoren.

Beschreibung - Zusammensetzung:

Seit Jahren wurde in einer Vielzahl von Studien (um einige wenige zu nennen: DAS et al., 2009; EL-BOSHY et al., 2010; ENGSTAD u. ROBERTSEN, 1994;  KIM et al., 2009) nachgewiesen, dass „(1-3), (1-6) ß D Glucan“ die Fähigkeit besitzt, durch Aktivierung der Makrophagen und Erhöhung der Menge an Makrophagen das Immunsystem optimal zu stimulieren. Makrophagen sind weiße Blutkörperchen, die, vereinfacht ausgedrückt, Fremdpartikel wie Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten durch Auffressen beseitigen. Zudem setzen aktivierte Makrophagen Botenstoffe frei, wodurch eine Kettenreaktion ausgelöst wird, die das gesamte Immunsystem mobilisiert. „(1-3), (1-6) ß D Glucan“ ist ein Polysaccharid (Mehrfachzucker) mit speziellen Verzweigungen, das aus Hefezellwänden oder Pilzen isoliert werden kann. Weitere gesundheitsfördernde Bestandteile, die auch in den Zellschalen der Hefe vorkommen, sind die sogenannten „Mannane“. Dabei handelt es sich um einen Mehrfachzucker, der für die Vermehrung und Stabilisierung der nützlichen Darmflora sorgt und ferner die Anheftung von Krankheitserregern an die Darmwand blockiert. Aber nicht nur die genannten Komponenten sind ausschlaggebend für dieses Spezialfuttermittel, sondern die Summe der verwendeten Inhaltsstoffe, die zur Förderung des Stresswiderstandes und Stärkung des Immunsystems beitragen.

Futter erhältlich bei: KoiCrew - Europe